Don’t Dream It, Be It!

Don’t Dream It, Be It!

Diese im Gender-Blending-Projekt „His & Her“ entstandene Unisex-Kollektion ist inspiriert durch den Film „The Rocky Horror Picture Show“. Zum einen durch die Handlung, in der die Hauptperson versucht, ihre Phantasien und ihre Verrücktheit auf die anderen zu übertragen und ihnen damit ihre eigene Welt zu zeigen und sie zu ermutigen, sie auszuleben. Zum anderen durch die Kostüme, mit denen die Schauspieler ihre Rollen ausfüllen. Die Kollektion „Don’t Dream It, Be It!“, benannt nach einer Passage im Film, soll die geschlechtertypischen Beschränkungen aufheben und dazu ermutigen, sowohl die weiblichen wie auch männlichen Eigenschaften zu erkunden und sich so zu präsentieren.

 

 

Fotograf: Duong Ly      Make up: Hien Nguyen     Modell: Gesa Schroeder

Advertisements